«

»

Aug 21 2011

Bürgermeisterwahl

 

 Bürgermeisterwahl 2011

 

Mit einem hervorragenden Ergebnis von 94,24 % der gültigen Stimmen wurde Herr Johannes Hammes bei der Ortsbürgermeisterwahl in der Ortsgemeinde Zettingen als neuer Ortsbürgermeister gewählt. Von 205 wahlberechtigten Personen in der Ortsgemeinde Zettingen haben
139 Personen gewählt. Somit errechnete sich eine Wahlbeteiligung von 67,8 %.
Der ehemalige Ortsbürgermeister Herr Hans-Josef Schaden hatte sein Amt aus persönlichen Gründen zum 30. April 2011 niedergelegt. Herr Schaden bekleidete als
dienstältester Ortsbürgermeister in der Verbandsgemeinde Kaisersesch 32 Jahre das
Amt des Ortsbürgermeisters der Ortsgemeinde Zettingen.
Der auch in Zettingen geborene Johannes Hammes hat seine politische Karriere im
Jahr 2009 als Ortsgemeinderatsmitglied der Ortsgemeinde Zettingen begonnen. Zu
seiner Überraschung erhielt er bei der Wahl am 07. Juni 2009 die meisten Stimmen
und durfte fortan das Amt des Ersten Beigeordneten der Ortsgemeinde Zettingen
ausüben.
Die Mitglieder des Ortsgemeinderates von Zettingen beglückwünschten Herrn Hammes
und zeigten sich erfreut über die Wahlbeteiligung und das Wahlergebnis.
1313923748

 


v. l. n. r. vordere Reihe: Dieter Becker, Johannes Hammes, Leo Kaiser, Albert Jung
v. l. n. r. hintere Reihe: Sven Bitzer, Josef Schmitt, Klaus Junglas, Walter Fuhrmann
Der Bürgermeister der Verbandsgemeinde Kaisersesch, Herr Albert Jung und der Erste
Beigeordnete der Verbandsgemeinde Kaisersesch, Herr Leo Kaiser, gratulierten
Herrn Hammes und wünschten ihm für sein politisches Wirken viel Erfolg und freuen
sich auf eine gute Zusammenarbeit.

%d Bloggern gefällt das: