«

»

Sep 03 2016

Zettingen feiert den neuen Dorfmeister !

Zettingen hat neuen Dorfmeister

Im Rahmen der diesjährigen Kirmes wurde ein neuer Dorfmeister ausgespielt.

In einem mit fünf Mannschaften besetzten Turnier war die Spannung kaum zu überbieten.

 

IMG-20160903-WA0006

Der „neue“ Dorfmeister nach der obligatorischen (Bier) Dusche…

v.l. n.r.    W.Fuhrmann, F-J Schaden, K. Ostermann, J. Hammes

 

Der JGV startete mit zwei Mannschaften, die Kinder bis 12 Jahren stellten ebenso eine Mannschaft wie die Ü 40-Jährigen.

Im Vorfeld hoch gehandelt wurde der Titelverteidiger „SV Calderys“.

Die Spiele waren sehr spannend, fair und endeten sehr eng. Zum Schluss des Turniers gab es eine kuriose Konstellation, drei Mannschaften lagen Punktgleich auf dem ersten Platz. Die Teamleiter einigten sich auf die fairste aller Möglichkeiten. Kurzerhand wurde ein Turnier ausgespielt. Spielzeit 4 Minuten. Was hier geboten wurde, war wie im Krimi. Im ersten Spiel setzte sich der JGV (Tequilla) knapp mit 2:1 gegen den SV Calderys durch. Anschließend trafen die Mannschaften JGV und Ü40 (Middlife…) aufeinander. Jeder der Zuschauer auch Timo, der das 2:0 erzielte, dachte die Sache ist gelaufen. Doch die Ü 40er kamen zurück und glichen noch zum 2:2 aus. Danach kam es zum Showdown zwischen dem SV Calderys und den Ü40er. Hier setzte sich die Erfahrenheit von über 200 B-, A-Klassen und Bezirksliga Einsätze klar mit 4:0 durch. Auch die Verlierer zeigten sich fair und halfen bei der anschließenden Bierdusche.

Ein gelungener Auftakt zur Kirmes, so kann es weitergehen.

 

Dorfmeisterschaft 1 Dorfmeisterschaft 2 Dorfmeisterschaft 3

%d Bloggern gefällt das: