Die Aktion „500 Deckel für ein Leben ohne Kinderlähmung“ wird erfolgreich beendet.

Nachdem die Medien darüber berichtet haben, dass die Aktion im Juni 2019 beendet wird, wird an diesem Wochenende letztmalig die Tonne vor dem Gemeindehaus geleert. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Alleine in Zettingen konnten weit über 100.000 (!) Deckel gesammelt und durch den Erlös rund 200 Kinder eine Polio-Impfung erhalten. Die Tonne wurde im Jahr 2016 aufgestellt. Nicht nur die Zettinger auch aus den benachbarten Ortsgemeinden beteiligten sich viele an dieser Sammelaktion für den guten Zweck. 
Ich bedanke mich bei allen, die fleißig gesammelt und zu diesem erfreulichen Ergebnis beigetragen haben.

Euer Johannes, Ortsbürgermeister 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.zettingen.de/die-aktion-500-deckel-fuer-ein-leben-ohne-kinderlaehmung-wird-erfolgreich-beendet/

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: