Bofier? – Dofier! Eine bäuerliche Komödie auf „Zeddinger Platt“

Bofier? – Dofier!

Eine bäuerliche Komödie auf „Zeddinger Platt“

Der kurzweilige Einakter nimmt uns mit in eine gutbäuerliche Stube irgendwo in Zettingen.

Auf dem Hof von Bauer Jupp geht es drunter und drüber:

Von einem schlimmen Männerschnupfen geplagt, muss sich der vermeintliche Hausherr auch noch mit seiner Tochter, deren Auserwähltem und seinem Todfeind Alois herumplagen.

Als dann noch seine zwei nicht so gescheiten Dienstboten mit ihrer überfürsorglichen „Pflege“ das Ruder auf dem Hof übernehmen wollen, nimmt die Geschichte ihren turbulenten Verlauf…

 

 

 

 

Die Darsteller und ihre Rollen:

  • Hintere Reihe v.l.n.r.:
    • Max Mohr – Bauer Alois
    • Beatrix Gorges – Magd Matta
    • Nadja Hannes – Ärztin
    • Eyleen Berwanger – Souffleuse
    • Annika Schmitt – Schwiegersohn Schorsch
    • Renate Junglas – Magd Bäb
  • Im Bett:
    • Jonas Junglas – Bauer Jupp
  • Vordere Reihe v.l.n.r.:
    • Anita Wittek – Tochter Hedwig
    • Alexandra Weis – Bäuerin Lisbeth

 

Spieldauer: ca. 45 Minuten

Die Aufführungszeiten an beiden Tagen werden in Kürze bekanntgegeben.

 

%d Bloggern gefällt das: