↑ Zurück zu Einrichtungen

Schutzhütte

Schutzhütte nach Renovierung

Schutzhütte nach Renovierung

Die Schutzhütte wurde im Jahr 1980 vom damaligen Wanderverein gebaut. Das Grundstück (ehemals Standort der Jagdhütte) wurde von der Ortsgemeinde kostenlos zur Verfügung Die Jagdhütte wurde durch einen Brand im Jahr 1976 vollständig zerstört. Als größtes Problem stellte sich dann die Errichtung einer Toilettenlage dar. Bis die endgültige Genehmigung erfolgte vergingen 18 Monate und es mussten einige Ordnungsgelder vom 1. Vorsitzenden, Herr Gerd Henzgen, bezahlt werden. Im Jahr 1998 wurde die Schutzhütte an die Ortsgemeinde übertragen. Nachdem die Schutzhütte in die Jahre gekommen war, entschloss sich der Gemeinderat im Jahr 2011, die Schutzhütte zu renovieren und eine neue Toilettenanlage zu bauen. Nach zweijähriger Bauzeit (2012 – 2014) konnten die Baumaßnahmen abgeschlossen werden. Die Renovierung der Schutzhütte erfolgte ausschließlich durch Eigenleistung lediglich das Baumaterial wurde durch die Gemeinde bzw. Spenden übernommen. Nach Zustimmung durch die Kreisverwaltung ist seit der Renovierung die Schutzhütte verschlossen.

Belegungsplan Schutzhütte

Name ändern Juli 2017 Mo Di Mi Do Fr Sa So           01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31             August 2017 Mo Di …

Seite anzeigen »

Bilder Schutzhütte

Seite anzeigen »

Buchungsanfrage Schutzhütte

Seite anzeigen »

Gebührenordnung Schutzhütte

S a t z u n g   der Ortsgemeinde Zettingen über die Erhebung von Gebüh­ren für die Benutzung der Schutz­hütte in Zettingen vom 26.11.1998 Satzung über die II. Änderung der Satzung über die Erhebung von Gebühren für die Benutzung der Schutzhütte in Zettingen vom 18.02.2016 Der Ortsgemeinderat hat auf Grund des § 24 der …

Seite anzeigen »

%d Bloggern gefällt das: