«

»

Sep 05 2016

Ulrike ersteigert Maibaum

Am späten Abend wurde der Maibaum auf „amerikanische“ Art versteigert.

Regeln:

Zunächst wird eine Zeit (kennt nur Robin) eingestellt. Nachdem Startsignal, kann jeder 50 Cent in den Topf werfen. Wer das letzte Gebot nach Ablauf des Countdown gemacht hat, ist der Sieger des Maibaums.

3444

Robin gab das Startsignal, danach begann die Versteigerung. Das Interesse am Maibaum war enorm,

Jonas und Kevin mussten einige Meter zurücklegen und kamen den Bietern kaum nach.

Ulrike war dann nach Ablauf der Zeit die glückliche Gewinnerin.

Die Junggesellen brachten im Anschluss den Maibaum zu ihr nach Hause.
An dieser Stelle sei Ulrike nochmals Gratuliert, für sie und Kurt kann der Winter kommen…

%d Bloggern gefällt das: